Actualités

Objet du mois

Le frigo de Claudine Muno

Il ne contient ni restes de la veille, ni moutarde de marque nationale, ni carottes dans le bac à légumes. Modèle réduit en bois, ce frigo ne préserve pas les aliments, mais il est conservé dans la « chambre froide »

Lire la suite

Objet du mois

Beiträge zur Heimatgeschichte

Eine Sammlung Geschichtsstoffe

Ende der 1940er Jahre brachte die Union des éducateurs luxembourgeois (U.D.E.L.) die Reihe Bibliothèque de travail heraus. Acht Hefte aus der Unterreihe Histoire befinden sich in der Sammlung des Literaturarchivs. Einzelne Ausgaben besitzen ein Deckblatt, auf dem einzig die Nummer des

Lire la suite

Objet du mois

Das Erbe der 68er.

Adolphe Weis᾿ Romanmanuskript Wer war Fränki Thiel?

Wer war Fränki Thiel? ist ein Roman, der die persönlichen Reflexionen des Autors über das Treiben und die Umbrüche im Umfeld der 1968er-Revolte wiedergibt, die einen bedeutenden Wendepunkt in der französischen, später in der europäischen Zeitgeschichte darstellt. Die Handlung spielt zu

Lire la suite

Objet du mois

Kaufwert und kulturgeschichtlicher Wert

Ein Geldschein aus Belgisch-Kongo

Die 50-Franken-Note der Zentralbank von Belgisch-Kongo und Ruanda-Urundi aus dem Jahr 1959 stammt aus dem Bestand der Luxom, der die Signatur CNL L-66 trägt. Die Alliance Luxembourg-Outremer, für die das Akronym steht, ging im Jahr 1951 aus einer Spaltung des Cercle

Lire la suite

  • Mis à jour le 06-06-2017